Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

             GeStiKuS

Ein Projekt zum Aufbau gesundheitsförderlicher Strukturen in Kindertageseinrichtungen und Schulen

„Gesundheit wird von Menschen in ihrer alltäglichen Umwelt geschaffen und gelebt: dort, wo sie spielen, lernen, arbeiten und lieben“, heißt es schon in der Ottawa Charta der WHO von 1986.

Das Projekt „GeStiKuS“ setzt genau an diesem Ansatz an. Die Spiel-, die Lern- sowie die Arbeitsbedingungen in Kitas und Schulen gesundheitsförderlicher zu gestalten, ist das Ziel dieses Projektes. Im Mittelpunkt steht die Aufrechterhaltung und Verbesserung der Gesundheit aller Beteiligten an den Kitas und Schulen, die der Kinder und Jugendlichen sowie die der Eltern, ErzieherInnen und LehrerInnen. Unter Einbeziehung dieser Personengruppen sollen Strukturen in der Einrichtung geschaffen werden, welche die Gesundheit aller nachhaltig stärken.
Dazu werden die Einrichtungen über jeweils zwei Jahre durch die LVG in dem Prozess zur Entwicklung gesundheitsförderlicher Strukturen an der Kita bzw. Schule begleitet.

Einen Überblick über den Ablauf des Programmes finden Sie: Hier

Durch die Kooperation mit der Techniker Krankenkasse und durch die jahrelange Erfahrung und das fachliche Know-How der LVG MV e. V. ist es möglich, den Einrichtungen während der gesamten Projektlaufzeit von zwei Jahren begleitend und beratend zur Seite zu stehen.

Auf der Basis einer Eingangsevaluation werden Handlungsbedarf ermittelt und Maßnahmen zur Gesundheitsförderung für den Zweijahresprozess abgeleitet. Bei den in den Kitas und Schulen durchgeführten Maßnahmen wird der ganzheitliche Ansatz von Gesundheit verfolgt. Gemeinsam mit vielen Akteurinnen und Akteuren des Landes wurde ein Modulkatalog entwickelt, der eine Fülle an Angeboten für die Einrichtungen bereithält. Dieser Katalog, der im Rahmen eines Prozesses mit den Wünschen und Anregungen der Einrichtungen ergänzt werden soll, behandelt folgende Schwerpunkte:

  • Förderung der Bewegungsfreude
  • Ausgewogene Ernährung mit Spaß und Genuss
  • Entspannung und Stressbewältigung
  • Kommunikation und Konfliktbewältigung
  • Partizipation und Elternarbeit

Die Maßnahmen finden unter der Leitung von externen und lokalen Dienstleistern statt – den ExpertInnen vor Ort. Es werden sowohl die Kinder und Jugendlichen, die ErzieherInnen und LehrerInnen als auch die Eltern und Familien mit den Angeboten angesprochen. Die Finanzierung dieser Maßnahmen sichert die LVG gemeinsam mit der TK ab.

Die aktuelle Version des Modulkataloges in PDF-Format finden Sie hier: Modulkatalog

Eine Basisschulung, in welcher LehrerInnen und ErzieherInnen Wissen zu den Grundlagen der Gesundheitsförderung, Projekt- und Netzwerkmanagement und zur Organisationsentwicklung erhalten, soll den Einrichtungen ermöglich, auch nach Abschluss des Projektes an dem Aufbau gesundheitsförderlicher Strukturen weiterzuarbeiten.

Das Projekt steht allen Kindertageseinrichtungen und Schulen offen. Lediglich ein Kita-Beschluss bzw. ein Schulkonferenzbeschluss für die Teilnahme an dem Projekt wird vorausgesetzt. Dies soll signalisieren, dass die gesamte Einrichtung an einem Strang zieht und gemeinsam das Ziel verfolgt wird, die Gesundheit aller aufrechtzuerhalten und zu verbessern.

Sie wollen die Gesundheit der Kinder und Jugendlichen, Ihre eigene oder die Ihrer KollegInnen stärken? Sie wollen nachhaltige gesundheitsförderliche Strukturen in Ihrer Einrichtung aufbauen?

Dann kontaktieren Sie uns!

Alle Informationen im Überblick finden Sie auch auf den Flyern: Flyer_Schule und Flyer_Kita

Bei Fragen oder Interesse wenden Sie sich bitte an:

Angela Dörr (Projektkoordinatorin)
0385 7589894
angela.doerr@lvg-mv.de

www.lvg-mv.de

Unser Kooperationspartner 

LVG: Kindergartentag Mecklenburg-Vorpommern

Bereits zum 17. Mal fand in diesem Jahr der Kindergartentag Mecklenburg-Vorpommern in Güstrow statt. Die Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Mecklenburg-Vorpommern e. V. (LVG) hatte in Kooperation mit der Unfallkasse MV zur landesweit größten Fortbildungsveranstaltung für pädagogische Fachkräfte aus den Kindertageseinrichtungen unseres Landes eingeladen. Das wachsende Interesse an Weiterbildungen im Rahmen der Gesundheitsförderung zeigt sich u. a. durch die jährlich steigende Teilnehmerzahl. Am Samstag (23.04.2016) waren mehr als 530 Interessierte in die Fachhochschule nach Güstrow gekommen.
Im Fokus der Veranstaltung stand in diesem Jahr die Sprache als Mittel der Kommunikation. Unter dem Motto „Gesundheit spricht an“ fanden 30 Workshops statt, in denen Schwerpunkte wie z. B. das Sprechen lernen, nonverbale Kommunikation oder der Umgang mit der Stimme im Mittelpunkt standen. Darüber hinaus gab es ganz besonders großes Interesse für die Arbeitsgruppen „Humor als Anti-Stressmittel“, „Burnout Prävention und Entspannungstechniken“, „Yoga – ausgeglichen, gesund und stark“ oder „Bewegungsspiele für alle“.
Parallel zu den Arbeitsgruppen fand zum 1. Mal eine Satellitenveranstaltung mit verschiedenen Vorträgen und einem Erfahrungsaustausch statt, die sich speziell an Führungskräfte aus Kitas und deren Träger richtete.
Der Markt der Möglichkeiten hingegen ist von Anfang an fester Bestandteil des Programms und fehlte auch in diesem Jahr nicht. Die über 20 Aussteller boten ein breites Angebot von Informationen und Materialien rund um das Thema Gesundheitsförderung.

Wenn Sie Interesse haben und im nächsten Jahr beim 18. Kindergartentag Mecklenburg-Vorpommern am 22. April 2017 dabei sein möchten, nehmen Sie Kontak zu uns auf.

Das Yogastübchen als Kurs/-Workshopanbieter bei folgenden Veranstaltungen:

Kleiner Kindergartentag

Kleiner Kita -Tag in Parchim 31.08.2013

Kleiner Kita - Tag in Stralsund 14.11.2014

Kleiner Kita - Tag in Parchim 15.11.2015

Kleiner Kita - Tag in Bad Kleinen 14.10.2017

Großer Kindergartentag                                                                                 

Großer Kita - Tag Güstrow 04.05.2013

Großer Kita - Tag Güstrow 10.05.2014

Großer Kita -Tag Güstrow 24.04.2015       - Vertretung durch Melanie Spiegel

Großer Kita - Tag Güstrow 23.04.2016

Großer Kita - Tag Güstrow 21.04.2018

                                                                              www.lvg-mv.de

_________________________________________________________________________________

GeStiKuS  - Ein Projekt zum Aufbau gesundheitsförderlicher Strukturen in Kindertageseinrichtungen und Schulen

Effektives Bewegungs- und Entspannungstraining mit Yogaelementen im Bildungsalltag

  • in Rostock

       -> Modul I - 08. / 09.06.2018

  • in Sanitz 

           -> Modul I    - 24./25.06.2016

           -> praktische Anwendung zwischen Modul I & II

           -> Modul II  - 19./20.08.2016

           -> praktische Anwendung zwischen Modul II & III

           -> Modul III - 21./22.07.2017

               = Bilder anschauen - einfach Stichpunkte anklicken

______________________________________________________________________

Fortbildung ProYobi "Yoga für Kinder" - 4h

      -> Kita Zwergenland, Greifswald - 30.09.2016

            -> Kita Heidehummel, Rövershagen - 14.10.2016

            -> Kita St Marien, Greifswald - 10.03.2017

            -> Hort Storchennest, Brodersdorf - 29.09.2017

            -> Kita Kattenkopf - 19.10.2017

            -> Kita Wellenreiter - 09.02.2018

            -> Kita Plappersnut - 23.03.2018

__________________________________________________________________________________

 

Fortbildung "Yoga für Kinder" - 2 h

 

            -> Kita Kattenkopf, Kavelstorf - 29.09.2016

            -> Kita Siebenbuche, Sanitz - 13.10.2016

            -> Kita Buchenkopf, Groß Lüsewitz - 14.09.2017